GMP Spezialisierung Personal & Qualifizierung

Eine der Grundvoraussetzungen für eine ordnungsgemäße Herstellung und Lagerung von Arzneimitteln, Wirkstoffen oder anderen Stoffen ist: „Ausreichend sachkundiges und geschultes Personal“. Aus diesem Grund sollten alle Mitarbeiter über die sie betreffenden Grundsätze der "Guten Herstellungspraxis" Bescheid wissen und zwar nicht nur zu Beginn ihrer Tätigkeit, sondern auch in Form von kontinuierlichen Schulungen.

Aus diesem Anforderungsprofil lassen sich zudem zahlreiche Aufgabenfelder ableiten, die Sie während Ihrer Spezialisierung vertiefen können.

Ziele & Inhalte

Sie lernen die Grundvoraussetzung "geschultes und sachkundiges Personal" für eine ordnungsgemäße Herstellung und Lagerung von Arzneimitteln, Wirkstoffen etc. zu schaffen.

Inhalte:

• Grundlagen Personalmanagement + -entwicklung

• Schulungs-/Qualifikationsprozess

• Schulungsmanagement

• Trainerausbildung

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung oder ein Studium.
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Soziale Kompetenzen
  • MS-Office-Grundlagen
  • Persönliches Beratungsgespräch (auch telefonisch möglich). Hierzu benötigen wir Ihren aktuellen Lebenslauf.

Prüfung & Zertifikate

    • Manager Personalentwicklung im pharmazeutischen Unternehmen (als TÜV-Zertifikat)

    • Trainer (als Habmann Zertifikat)

Methoden

  • Vermittlung von Expertenwissen durch Fachgespräche
  • Projekt-Team-Arbeiten
  • Case Studies
  • Plan- und Rollenspiele
  • Lerngruppen
  • Praxisarbeit

Unterrichtsformat & Dauer

Unterichtsformat: Teilzeit - Präsenz

Dauer: 7 Woche(n)

Unterrichtseinheiten (UE): 200 Unterrichtseinheiten (UE)

Leistungen

In den Studiengebühren sind enthalten:

  • ein Handout in digitaler Form und/oder Printmedien
  • die Habmann AufstiegsAkademie-Prüfungsgebühren

Die Weiterbildung ist nach AZAV zertifiziert. Die Fördermöglichkeit mit einem Bildungsgutschein nach SGB III durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter ist somit vorhanden.
 

„Die Dozent*innen erklären uns auch, was zwischen den Zeilen steht.“

Christian M. aus München

„Endlich verstehe ich, was für meine Karriere wichtig ist.“

Kai P. aus Bayreuth

„Schon nach drei Tagen wusste ich, dass es die richtige Entscheidung war.“

Annett H. aus München