Projektmanager - Level Expert

Bei bis zu 50 % aller durchgeführten Projekte in einem Unternehmen gibt es Probleme in der Projektleitung, die zu Schwierigkeiten oder gar zum Scheitern des Projekts führen können. Um diese Problematik zu beseitigen, greifen Firmen gern auf zertifizierte Projektmanager zurück. Neben hoher Führungsqualität mit Fähigkeiten im Bereich Präsentation und Moderation, Gesprächs- und Mitarbeiterführung sowie heutzutage auch im Bereich Digital Leadership bringen sie umfassende Methodenkenntnisse mit - zum klassischen wie agilen Projektmanagement, Change Prozessen sowie in der strategischen Geschäftsprozessführung inkl. Ressourcenmanagement. Damit bringen sie einen Weitblick für ihr Projekt im Gesamtunternehmen mit.

Ziele & Inhalte

Als Projektmanager - Level Expert entwickeln sie neben der strategischen Geschäftsprozessführung auch die Kenntnisse um bestehende Prozesse, Produkte oder Dienstleistungen zu analysieren und rentabel und kostenbewusst auszurichten. sie erhalten ein vertieftes Projektmanagementwissen und lernen die wichtigen Methoden des Projektmanagements so anzuwenden, so dass sie den IPMA Level D erreichen. Zusätzlich lernen sie zum einen erste wichtige Methoden aus der agilen Projektmanagementwelt und des Change Managements anzuwenden und zum anderen lernen sie die Grundkompetenzen einer Führungskraft 4.0 kennen und gewinnbringend anzuwenden, um Ihre Projektmitarbeiter zu begleiten und zu unterstützen.

Inhalte

• Projektmanagement Level D (GPM-IPMA)

• Führungsmethoden 4.0

• Führungskompetenz 4.0

• Führung & Strategie

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung oder ein Studium.
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Soziale Kompetenzen
  • MS-Office-Grundlagen
  • Persönliches Beratungsgespräch (auch telefonisch möglich). Hierzu benötigen wir Ihren aktuellen Lebenslauf.

Prüfung & Zertifikate

    • Projektmanager - Level Expert (als TÜV Zertifikat)

    • Certified Project Management Associate (IPMA® Level D)

     

    • Führungsqualität, Konfliktmanagement, Mitarbeiterführung (als Habmann Zertifikat)

    • Präsentation, Moderation, Kommunikation (als Habmann Zertifikat)

    • Grundkompetenz Strategische Unternehmensführung (als Habmann Zertifikat)

Methoden

  • Vermittlung von Expertenwissen durch Fachgespräche
  • Projekt-Team-Arbeiten
  • Case Studies
  • Plan- und Rollenspiele
  • Lerngruppen
  • Praxisarbeit

Unterrichtsformat & Dauer

Unterichtsformat: Teilzeit - Virtuell

Dauer: 33 Woche(n)

Unterrichtseinheiten (UE): 1000 Unterrichtseinheiten (UE)

Leistungen

In den Studiengebühren sind enthalten:

  • ein Handout in digitaler Form und/oder Printmedien
  • die Habmann AufstiegsAkademie-Prüfungsgebühren

Die Weiterbildung ist nach AZAV zertifiziert. Die Fördermöglichkeit mit einem Bildungsgutschein nach SGB III durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter ist somit vorhanden.
 

„Die Dozent*innen erklären uns auch, was zwischen den Zeilen steht.“

Christian M. aus München

„Endlich verstehe ich, was für meine Karriere wichtig ist.“

Kai P. aus Bayreuth

„Schon nach drei Tagen wusste ich, dass es die richtige Entscheidung war.“

Annett H. aus München